Menü

gut gekleidet durch den Herbst

191015 Herbstkleidung 04 1024x768 - gut gekleidet durch den Herbst
nachhaltig – fair – schön  . . . unsere Basics

Was macht gute Kleidung aus? Wie also warm, trocken und beweglich durch den Herbst kommen? In Zeiten von kontinuierlichen Angeboten und Empfehlungen, fällt es schwer den Überblick zu behalten und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Was erwarte ich von guter Kleidung? . . . Pflegeleicht sollte sie sein, gut verarbeitet, aus hochwertigen und natürlichen Materialien, transparent und fair produziert und ja auch gefallen sollte sie uns.

Mit der Geburt eines Kindes beginnt die Recherche. Zu ganz unterschiedlichen Themen, doch Kleidung hat auch bei mir immer schon eine große Rolle gespielt. Von Schlafsäcken, Lauflernschuhen bis hin zu Wetterkleidung. Das Angebot ist unglaublich vielseitig und die kleinen Labels nach denen wir eigentlich suchen, meist schwer zu finden.

Auch ich habe einige der nun vorgestellten Kleidungsstücke, nur dank Empfehlungen und einem kontinuierlichen Austausch gefunden.

191015 Herbstkleidung 01 - gut gekleidet durch den Herbst

Deshalb ist dies ein Beitrag, welcher sich nicht nach den aktuellen Trends richtet, sondern ein Erfahrungsbericht aus Überzeugung. Mein Erfahrungsbericht, wie wir gut gekleidet mit den Jahreszeiten leben.

191015 Herbstkleidung 02 - gut gekleidet durch den Herbst

Wichtig an dieser Stelle wäre folgendes zu erwähnen. Alle Produkte habe ich selbst gewählt und getestet. Da ich eine besondere Vorliebe für innovative, faire und gute Ideen habe, freue ich mich, wildling.shoes und Bux Wind-Wetter-Zeug als Kooperationspartner gewonnen zu haben. Rechtlich gesehen enthält dieser Beitrag also Werbung! Dies geschah in eigener Intension und erfolgt, auf meinen Wunsch hin, auf unentgeltlicher Basis! Es ist mir ein großes Anliegen gute Handwerkskunst kreativ zu unterstützen und meine Reichweite zu nutzen um sie euch vorstellen zu können. Seht ihr das wie ich, schenkt den beiden ein paar Minuten eurer Zeit und schaut euch mal ihre Seiten und vor allem die Geschichte dahinter an!

191015 Herbstkleidung wildling 09 - gut gekleidet durch den Herbst

Also dann wollen wir mal starten. Heute . . . DER HERBST

Schicht für Schicht erkläre ich euch nun was wir tragen und weshalb. (Wichtig! die Pflege der einzelnen Kleidungsstücke findest du in einem separaten Beitrag, welcher in der KW 43 online geht)

191015 Herbstkleidung wildling 06 - gut gekleidet durch den Herbst

DRUNTER

  1. Schicht: BASICS: Unterwäsche | Socken. Bequem sollten sie sein und möglichst aus Baumwolle. Socken bevorzugen wir, besonders im Herbst und Winter gestrickt aus Wolle. Optional bei kalten, verregneten Tagen eine Strumpfhose. Mag ich im Herbst und Winter sehr, da keine nackten Knöchel rausschauen können.
  2. Schicht: WOLLE / SEIDE zu jeder Jahreszeit findet ihr 1 Set (langärmeliges Top + Legging) aus Wolle/Seide in unserem Kleiderschrank. Diese beiden Kleidungsstücke sind hauchdünn und auf Grund ihres Materials unverzichtbar. Kleidung aus Wolle/Seide wirkt temperaturausgleichend, Kühlend also im Sommer und wärmend im Winter. Die Materialkombination ist antibakteriell, nimmt keinen Gerecht an und kann bis zu 30% des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen. Es trocknet schnell, ist selbstreinigend, schmutzabweisend und hat zusätzlich einen deutlich höheren UV Schutz als Baumwolle oder Leinen. 
  3. Schicht: WESTE oder LAIBCHEN: Im Herbst kommt nun noch eine Fellweste oder ein gestricktes Hustenlaibchen drüber. Dadurch haben die Kinder den Oberkörper gut eingepackt, aber noch jede Menge Bewegungsfreiheit in den Armen. Auch hier kommen die guten Eigenschaften der Wolle zum Einsatz
  4. Schicht: STRICK: Ist es sehr kalt gibt es statt der Weste/Laibchen einen Strickpulli und zusätzlich noch eine Stricklegging/Walkhose. Wie bereits oben erwähnt, nutzen wir auch in dieser Schicht die positiven Eigenschaften der Schurwolle.

DRÜBER

  1. Schicht: JACKE | HOSE | MÜTZE | SCHAL | SCHUHE: Zum Schluss nun die schützende Hülle. Mütze und Loop haben wir jeweils ein Set vom Label mybabyloon meiner lieben Freundin Angie und ein Set, welches ich für meine Kinder stricke. 

191015 Herbstkleidung wildling 04 - gut gekleidet durch den Herbst

Es ist trocken:

Ist es Trocken wählen meine Kinder ganz automatisch ihre Walkjacken. Diese sind auf Grund ihres Materials, des Wollwalk, der hervorragende Begleiter für Herbsttage, welche morgens meist noch recht kühl sind, im Laufe des Tages aber dann immer wärmer werden. Da wir uns nach dem Zwiebelprinzip gekleidet haben, ist es jeder Zeit möglich sich den schnell wechselnden Temperaturen anzupassen.

191015 Herbstkleidung bux 04 - gut gekleidet durch den Herbst

Es regnet oder stürmt:

Bei Regen oder Wind, gibt es unsere Regenkombination von BUX. Diese ist aus zertifizierter Bio-Baumwolle, ohne Kunstfasern, Membranfolien, Gummi- oder PU-Beschichtungen. Für den außergewöhnlichen Stoff wird extra langstielige Baumwolle sehr fein, aber locker versponnen, extrem dicht gewebt und schließlich unmerkbar leicht mit Wachs imprägniert. Somit sind Jacke und Hose atmungsaktiv, weich und leicht! Dringt doch einmal Feuchtigkeit in das Material, quitt dieses auf und verhindert so, dass große Wassermengen durchkommen. Glaubt mir, wir haben Hose und Jacke in unserem Sommerurlaub auf Föhr ausgiebig für euch getestet, wie ihr auf den Bildern sehen könnt! Hinzu kommt das BUX komplett vegan ist und zu fairen Bedingungen in Deutschland und Polen gefertigt wird. Noch ein abschließendes Wort zur Matschhose. Richtig kombiniert, könnt ihr sie das ganze Jahr über tragen!

191015 Herbstkleidung bux 01 - gut gekleidet durch den Herbst

191015 Herbstkleidung bux 02 - gut gekleidet durch den Herbst

191015 Herbstkleidung bux 05 - gut gekleidet durch den Herbst

  1. SCHUHE: Schuhe empfinde ich als ein unglaublich wichtiges Thema. Sind unsere Füße doch eine direkte Verbindung zur Erde. Wir laufen, rennen, klettern . . . wir bewegen uns, wir wollen fühlen. Im Sommer oder zuhause kein Problem. Doch besonders wenn es kälter wird oder der Boden die Voraussetzungen zum Barfußlaufen nicht gewährt, wird es schwierig. Auch hier war meine Lösung der Austausch und die eigene Erfahrung. WIR SIND FÜCHSE! Durch und durch. Sogar mein Mann, der ja einigen meiner Themen und Produkten immer wieder skeptisch gegenüber steht. Anders als herkömmliche Schuhe bieten Wildlinge genug Bewegungsspielraum für unsere Zehen und den ganzen Fuß. Es gibt kein Fußbett oder Aufpralldämpfung, sodass unsere Füße Ihren Job machen können. Sie sind leicht, flexibel und die Sohle passt sich wirklich jeder Bewegung an. Halten sie im Herbst und Winter wirklich warm? Das war auch eine meiner Bedenken am Anfang und ich kann euch sagen. JA! Sie halten warm. Dies liegt zum einen an reinen Naturmaterialien wie etwa Wollwalk, Schurwolle, Baumwolle, Hanf, Leinen, Kork oder Kautschuk und zum anderen an genug Bewegungsfreiheit für unsere Füße. Ergänzend können die Wildlinge noch mit einer Einlegesohle aus Schurwolle und/oder Stricksocken ergänzt werden.

191015 Herbstkleidung wildling 07 - gut gekleidet durch den Herbst

191015 Herbstkleidung wildling 05 - gut gekleidet durch den Herbst

191015 Herbstkleidung wildling 01 - gut gekleidet durch den Herbst

191015 Herbstkleidung wildling 03 - gut gekleidet durch den Herbst

Alle vorgestellten Kleidungsstücke sind so konzipiert, dass sie unseren Kinder die größtmögliche Bewegungsfreiheit gewähren und gleichzeitig schützen. Weiter kommen sie ohne viel Schnick Schnack aus, wodurch es unseren Kindern leicht fällt, sie selbstbestimmt und eigenständig anzuziehen. Aus einem eigenen Bedürfnis nach einer Orientierung entstand so die Idee unserer Wetter-Anzieh-Karten, welche wir mit Hilfe der belgischen Künstlerin Tijana umgesetzt haben. 

Gar nicht so kompliziert oder?! Kuschelt euch ein und saugt die Wärme des Herbstes ein. Wühlt in der Erde, rennt durch raschelnde Blätterberge, schließt die Augen und hört dem Wandel der Jahreszeiten zu.

191015 Herbstkleidung wildling 08 - gut gekleidet durch den Herbst

Der Herbst ist golden, warm und magisch. Fühlt ihn mit allen Sinnen.

liebste grüße 

ann

alle restlichen Kleidungsstücke sind gebraucht gekauft oder selbst gemacht

Wolle/Seide Basics Cosilana | Strickleggings und Walkkleidung Disana | Mütze und Loop mybabyloon | Schuhe wildling.shoes | Regenjacke und -hose BUX Wind-Wetter-Zeug

BILD Anleitung 7 - gut gekleidet durch den Herbst

Das DIY für unsere Igelbürste findet ihr auf meinem Blog

Das wunderschöne Buch auf dem Titelbild, ist vor einer Woche neu in den Shop gezogen

Kommentar verfassen

Scroll to Top