HANDMADE INTERIOR KIDS

DIY | Bilderrahmen in unter 2 Minuten einfach selber machen

Mit einem flotten DIY starte ich in die neue Woche. Poster, am besten noch mit Klebestreifen an der Wand befestigt, erinnern mich an meine längst vergangene Zeit als Teenager. Oder auch an die ein oder andere Studenten-WG während meinen Studienzeiten. Doch für das neue Kinderzimmer wollte ich eine ansprechendere Lösung. Bilderrahmen werten ein Poster optisch unglaublich auf, haben allerdings in einer guten Qualität auch ihren Preis und es erfordert ein neues Loch in der Wand. Also auch mit etwas Aufwand verbunden.

Eine simple, hübsche und schnelle Lösung musste her. Eine Bilderleiste aus Holz. Ganz ohne schrauben oder bohren. Lediglich 4 Holzleisten (meine sind aus Eiche und haben die Maße 1 x 3 x 100 cm), ein paar Powerstrips, eine Kordel oder eine feste Schnur und ein Nagel werden benötigt. Du brauchst oben und unten jeweils 2 Holzleisten in welche das Poster eingeklemmt wird. Diese verbindest du einfach mit festem doppelseitigem Klebeband oder eben Power strips. Ich ziehe hierfür auch die Plastikfolien von den Stripes. Wichtig ist, dass du das Poster mit etwas doppelseitigem Klebeband oben und unten, an jeweils einer Holzleiste fixierst bevor du die beiden Holzleisten unten und oben zusammen klebst.  Und et Voilá das Poster hängt ordentlich und stylish an der Wand . . .

kommt gut in die neue Woche

liebste Grüße

ann-kathrin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply