coffeeDIY HANDMADE KIDS NATUR PUR

#coffeeDIY | KW 37

und da geht es auch schon weiter mit KW 37 . . .

 

Eine Krone aus Blättern

                      

dieses DIY hat euch letzte Woche sehr gut gefallen und es gab so viele schöne Blätterkronen, welche ich euch hoffentlich bald noch auf Instagram zeigen werde. Es ist auch wirklich ganz einfach, denn alles was ihr dazu braucht sind Blätter und evtl. noch ein Messer oder eine Schere. Die Stiele dienen als Verbindung der einzelnen Blätter und mit etwas Fingerspitzengefühl ist die Krone ruck zuck fertig.

 

Wurfkastanien

                      

ich liebe die Kastanienzeit und ich hoffe dies war nicht mein letztes coffeeDIY damit, aber Kastanientierchen oder Kränze waren mir einfach zu öde. Deshalb haben wir letzte Woche Wurfkastanien gebastelt. Geht übrigens auch super mit mehreren Kindern, weil sie soooooo schnell fertig sind und wirklich jede Menge Spaß machen! Loch in die Kastanie stechen, Faden durchziehen, am einen Ende fixieren und am anderen einen Schweif aus Bändeln, Stoffresten oder Papierstreifen Hinknoten . . . Fertig!

 

Ingwersirup

                      

Die erste Woche nach den Ferien und wir, also mein Freund und ich, fangen uns die erste Erkältung ein . . . also hab ich gleich unseren Ingwersirup gemacht und trinke davon täglich eine Tasse. 60 gr. Zucker und 60 ml Wasser 2 Minuten köcheln lassen, 20-30 g Ingwer und 100 ml Limettensaft (hatte ich nicht, hab Zitrone genommen) hinzugeben. Das ganze 10 Minuten ziehen lassen und in ein Einmachglas oder eine Flasche absieben.

 

Papieradler falten

                                                         

Letztens habe ich ein altes Buch über Papierflieger auf dem Flohmarkt gefunden und werden mich nach und nach durchhalten 😉 meine Kinder werden sich sicherlich darüber freuen und ich hoffe ihr auch. Das erste Flugobjekt ist ein Adler geworden . . .

 

Blätterkrone aus Filz

                                             

Da nicht nur euch, sondern auch meiner Tochter die Blätterkrone so gut gefallen hat, habe ich eine beständigere Variante aus Filz gemacht. Passt wie ich finde auch wunderbar zum bevorstehenden Erntedankfest! Einfach schmale Blätter aus Filz ausschneiden und nach und nach mit der Nähmaschine absteppen. Bändel zum binden an beiden Seiten nicht vergessen und fertig ist sie . . .

 

Hier wie immer noch einige der Produkte die ich verwendet habe und ihr in meinem Shop findet.

 

liebste grüße

ann-kathrin

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply