KINDER

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh . . .

In Kooperation mit “Growing Feet”

Gerade noch verbrachten wir unsere Nachmittage am See mit viel Eis und jeder Menge Sonne. Doch plötzlich war er da! Quasi über Nacht hat er sich angeschlichen . . . der Herbst. Die Tage werden langsam kühler und eignen sich einfach hervorragend für Ausflüge in die Natur. Im Herbst gibt es unglaublich viel zu entdecken. Die Farbe der Blätter verwandelt sich von einem saftigen grün in wunderschön warme Gelb-, Rot- und Brauntöne.

kooperation_growingfeet_01

Es ist die Zeit der Blätterhaufen, der Matschepfützen, der Kastanien und Tannenzapfen. Heute ist das Wetter wieder besonders schön, deshalb haben wir uns warm eingepackt und sind raus in die Natur. Kleine Forscher und Entdecker müssen gerade im Herbst und Winter gut gerüstet auf Expedition und Erkundungstour gehen können. Deshalb habe ich mich dieses Jahr rechtzeitig um die passenden Schuhe gekümmert.

kooperation_growingfeet_03

Ich bin ganz ehrlich zu euch, ich liebe es Schuhe zu kaufen. Doch so einfach der Schuhkauf bei mir ist, so schwierig kann er bei meinem Tochterkind schon mal werden. Denn im Schuhgeschäft wird den Kleinen die komplette Auswahl präsentiert und es kann schonmal zu einem Drama kommen, wenn das auserkorene Paar entweder nicht für den Fuß geeignet ist, oder in der passenden Größe bereits ausverkauft ist. Auch stelle ich immer wieder fest, das die unzähligen Schuhgeschäfte, bis auf kleine Ausnahmen, durchweg das gleiche Sortiment haben. Haben die Kleinen einen Durchschnittsfuß, dann gibt es durchaus ein paar Modelle zur Auswahl, doch wehe sie weichen von der Norm ab, dann minimiert sich das Sortiment schon auf wenig bis gar nichts.

Gerade in jungen Jahren ist ein gut sitzender Kinderschuh enorm wichtig für die Fußentwicklung und ungefähr genauso schwer zu finden.

kooperation_growingfeet_02

Zum Glück entdeckte ich bereits letzten Winter den Onlineshop „Growing Feet“ und verliebte mich sofort in das skandinavische Design des Sortiments. Schuhe im Internet zu kaufen, kam mir im ersten Moment doch etwas befremdlich vor, doch der Versuch hat sich gelohnt! Denn mit Hilfe der eigenen Fußmesstabelle und wichtigen Informationen über die Breite des Schuhs und der empfohlenen Wachstumszulage, war das passende Modell schnell gefunden.

kooperation_growingfeet_04

(Anm. d. Red. Bei diesem Bild stand eindeutig der Spaß im Vordergrund, denn natürlich ist das der falsche Fuß ;))

So konnte ich alle in Frage kommenden Modelle auswählen und meiner Tochter die endgültige Entscheidung überlassen, in welchen Schuhen sie diesen Winter durch die Landschaft stiefelt.

kooperation_growingfeet_06

So stressfrei und entspannt war in den letzten 2 Jahren wohl noch keiner unserer Schuhkäufe. Wir sind also rundum zufrieden und bestens gerüstet für die kalte Jahreszeit!

 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Herbst und warme Füße 😉

xoxo

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply