INTERIOR

Schlafen mit Kindern | Ein Bett für 4

180 x 200 cm trifft auf 2 Erwachsene + 1 Kleinkind + 1 Baby. So sieht unsere Schlafsituation aus und wir lieben sie. Schon als wir noch zu dritt waren, überkam es mich immer wieder. Wir brauchen dringend neue Kissen und Decken. Unser Bettzeug, ein Überbleibsel aus einer längst vergangener Single Zeit war längst überfällig. Nun mit bald 4 unterschiedlichen Bedürfnissen und Klimazonen auf nicht mal 4 qm musste dringend etwas hochwertiges her. Der unglaublich große Markt, meine Hormone und die damit fehlende Entscheidungsfreudigkeit, sowie mein Mann der solche Themen gerne mir überlässt, machten das Ganze nicht unbedingt leichter.

Doch dann erinnerte ich mich an die Mail von eve mattress, welche bereits vor einigen Wochen in mein Postfach flatterte. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir uns gerade erst neue Matratzen gekauft und obwohl ich schon so viel Gutes gehört hatten, kam deshalb eine Zusammenarbeit leider erstmal nicht zustande. Als ich dann zufällig einmal wieder auf der Seite vorbeischaute sah ich sie plötzlich . . . Kissen und Decken! Oh ich freute mich! Vor allem als ich das unglaublich vielseitige Sortiment sah. Natürlich schrieb ich gleich eine Mail und bereits eine Woche später waren sie da. 2 personalisierte Kissen und 2 Vierjahreszeitendecken.

Nach nun über 2 Monaten in herrlichen Daunen und Temperaturen zwischen -3 und +23 Grad, frage ich mich wie ich nur so lange hab warten können. Eine gute Bettwäsche ist ein Traum und dank meiner beiden hervorragenden Schläfer nun auch meine ganz persönliche Lieblingsauszeit. Sogar die Rückenschmerzen meines Mannes sind besser geworden seid wir neue Kissen haben.

Da ich gerne ein bisschen Kontrast beim Bettzeug habe und ja noch etwas von dem schönen Waffelpiqué übrig war, habe ich gleich noch neue Kissenbezüge genäht. Die Anleitung findet ihr natürlich auf meinem Blog

(*sponsored)

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Insa Lachauer
    21. Juni 2017 at 18:20

    Wunderbar! Schlafen zu viert ist auch unsere Spezialität… allerdings auf inzwischen drei Metern! Haben da auch ein paar Gedanken zum richtigen Familienbett-Style bei uns auf dem Blog: thewhitemarble.de … Nur weil Familienbett draufsteht, muss es ja wirklich nicht aussehen wie eine Hippie-Räuberhöhle! 😜 So schön bei Euch!

  • Leave a Reply