DIY

on the christmas tree #1

Kindersicherer Christbaumschmuck! Dafür habe ich mich bereits im Sommer entschieden. Ich finde es gibt Situationen, die können wir Eltern vermeiden und dazu gehört kostbarer, zerbrechlicher Schmuck für den Weihnachtsbaum!

Das purzeln der Kugeln wäre bei uns vorprogrammiert und ich höre mich schon sagen:” Nein lass das.” und “Finger weg” und Na toll, diese Kugel war von meiner Oma.”

diy_tannenzapfenhaenger_05

Also bleiben die kostbaren Dinge erstmal im Keller oder werden an unzugänglichen Stellen dekoriert. Da allerdings Plastikkugeln für mich nicht in Frage kommen und wir unglaublich gerne Basteln und Werkeln haben wir unseren Weihnachtsschmuck dieses Jahr einfach selbst gemacht.

Den Anfang machen diese süßen Tannenzapfen in weißem Schneeflockenkleid . . .

diy_tannenzapfenhaenger_01

Du brauchst:

  • Tannenzapfen
  • weiße Farbe auf Wasserbasis z.B. Gouache (lässt sich easy wieder von Händen und Kleidung entfernen)
  • ein bisschen Schnur
  • Schere
  • Heißklebepistole oder Kleber

diy_tannenzapfenhaenger_02

Nun einfach die Zapfen in die Farbe tunken und gut trocknen lassen.

diy_tannenzapfenhaenger_03

Anschließend noch die Bändel an den beiden Enden verknoten und mit Kleber am Zapfen fixieren.

diy_tannenzapfenhaenger_06

Et voilá

xoxo

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Oh Tannenbaum! Schöne und nadelfreie Weihnachtsbaumalternativen
    16. Dezember 2016 at 6:09

    […] von „Rock my day“ hat eine tolle DIY-Idee für das Dekorieren mit Tannenzapfen – kann man auch easy mit Kind machen. Schon das gemeinsame Sammeln der Tannenzapfen im Wald macht […]

  • Leave a Reply