INTERIOR

Mut zur Farbe | Ein Schlafzimmer in Grün

Shame on me! Aber es ist tatsächlich so. Ich bin immer noch nicht fertig mit unserem Schlafzimmer! Was fehlt? Also ein Bett zum Beispiel. Aber auch eine passende Deckenleuchte und natürlich ein bisschen Deko. Das ein oder andere schwebt mir bereits im Kopf rum und da kommendes Frühjahr unsere beiden Kleiderschränke von Ikea gegen einen funktionalen Einbauschrank ersetzt werden, stört es mich tatsächlich gar nicht so sehr, dass ich noch nicht ganz fertig bin.

Aber heute, da hab ich 5 Minuten im Schlafzimmer verschnauft, während meine beiden im Kinderzimmer die Schränke ausgeräumt haben und ich nahm mir fest vor mich jetzt endlich wieder ans “Schlafzimmer einrichten” zu machen. Kann ja nicht sein, dass ich voll motiviert vor etwa 3 oder 4 Monaten begonnen habe und seitdem eigentlich gar nicht mehr viel gemacht habe.

Da aber so viele immer wieder nach unserer Wandfarbe, den Knöpfen an unseren Kleiderschränken (gerade festgestellt dass ich nicht mal ein Bild davon habe, folgt also asap) und vor allem nach unserem DIY Gitterbett fragen, welches sich übrigens in 1 Sekunde vom einem Beistellbett in ein Gitterbett verwandeln kann, hier schonmal ein paar Bilder vom noch nicht ganz fertigen Schlafzimmer. Ach und wenn ihr Lust habt, für das Kinderbett habe ich ein Tutorial inkl. Nähanleitung gemacht 🙂 lade ich euch gerne hoch!

Ach ja und falls ihr vielleicht Ideen für ein tolles Bett habt (nicht Boxspring, denn das mögen wir nicht) oder eine tolle Deckenleuchte dann immer her damit. Denn so langsam hab ich die Nase voll von Matratze auf Lattenrost auf Boden 😉

Die Anleitung für unseren Boden, eine Zementspachtelung findet ihr hier

Wandfarbe von Alpina Feine Farben Nr. 12 | Tagesdecke von Hay | Kissen und Bettdecke von eve | Tontopf Vintage bald in meinem Shop erhältlich | Spiegel Vintage | Freischwinger von Marcel Breuer über Thonet

liebste Grüße

ann-kathrin

 

(*verlinkt)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply