MAMA

“Mondays 10” | Special

Wie jetzt?!? Heute keine Frage und eine herrlich kunterbunte Auswahl an Antworten???

Ja ihr lieben, so spontan, flexibel und überraschend das Leben mit Kindern ist, so händle ich das auch mit meiner Montags-Serie “Mondays 10”! Schließlich geht es hier um Themen und Beiträge von MAMAS für MAMAS!

Tja und heute gibt ein ein ganz besonderes Schmankerl für euch, quasi nachträglich zum Muttertag. Denn die bezaubernde Sarah von frau.fabi hat für euch ein Basic-Beauty Tutorial gemacht. Super schnell fertig, für wirklich jede  Alltagssituationen geeignet und sooooo WOW!!!

Also ich freue mich riesig über ihre Tips & Tricks und bin schon fleißig am üben (ja, denn ich bin eine Schmickniete!)

So und jetzt gebe ich weiter an die wunderbare Sarah . . .

 

Sarah Lena von “frau.fabi”

 

SarahLena_fraufabi

 

Jede Mama kennt es – wenig Zeit. Und wenn man sich schon mal aufrafft zum Schminken, dann hängt das Kind meistens wie ein Klotz am Bein. Ich zeige euch hier, wie man mit einfachen Schritten frisch und ausgeschlafen aussieht. Und das alles in weniger als 10 Minuten.

 

 

 

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_Feuchtigkeit

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_01#1

Eincremen. Gerade trockene Haut, wie meine, braucht täglich Feuchtigkeit.
Achtet darauf, dass eure Tagespflege keinen Alkohol enthält, da Alkohol zusätzlich austrocknet. Ich verwende die Vitamin E Intense Moisture Cream von The Body Shop. Feuchtigkeit von innen ist auch super wichtig, also trinkt viel Wasser. Auch ich vergesse es immer wieder! Eine Extra Lippenpflege darf auch nicht fehlen. Besonders viel Feuchtigkeit schenkt der Neutrogena Intense Repair Lippenbalsam.

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_02

#2

Concealer! Die Haut um die Augenpartie ist rundum fast dreimal so dünn wie der Rest vom Gesicht. Deshalb soll auch der Concealer Feuchtigkeit spenden. Wählt den Farbton einen Tick heller als euren Hautton. Das lässt die Augenpartie strahlen. Außerdem trage ich den Concealer auch auf Rötungen auf. Ich tupfe den Concealer mit meinem Ringfinger ein, bis ich den perfekten Übergang zum restlichen Gesicht habe. Ich verwende am liebsten den Augenlöscher von Maybelline Jade in der Farbe 01 Light.

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_Foundation

#3

Foundation. Was nur für eine Foundation? Das fragen sich wahrscheinlich nicht nur Mamas, sondern auch so ziemlich jede Frau. Ich zeige euch heute zwei Arten der Puderfoundation. Puderfoundation ist wohl die schnellste Art, zu einer tollen Grundierung zu kommen – daher perfekt geeignet für uns Mamas.

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_03

Variante 1

Mac Studio Fix Powder Plus Foundation ist ein “2 in 1” Produkt. Daher perfekt für eine Mischhaut oder ölige Haut geeignet. Die Foundation hat eine super Deckkraft und ein mattes Finish.

 

Variante 2

Mac Mineralize Foundation Loose ist perfekt für eine trockene oder normale Haut. Die Foundation hat eine aufbaubare Deckkraft und ein seidiges mattes Finish. Wie oben schon erwähnt, habe ich eher trockene Haut und benutze deshalb diese Variante.

 

 

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_04+5

#4

Augenbrauen! Das A und O im ganzen Gesicht und bei mir auch das Zeitaufwendigste. Ihr seht, was das für einen Effekt man erzielen kann. Ich benutze hier einen Stift von MAC. Der Stift hat eine super feine Mine und trägt die Farbe sehr präzise auf. Ihr könnt auch Augenbrauenpuder oder einen Lidschatten benutzen. Achtet darauf, dass die Farbe matt ist und eurer Haarfarbe entspricht. Ich verwende den Mac Eyebrows in der Farbe Brunette.

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_06

#5

Rouge und Highlight. Meine zwei Wunderwaffen, um zu strahlen. Ich benutze ein zartes rosiges Rouge (MAC Petal Power). Jetzt schenkst du dir ein Lächeln, setzt das Rouge auf die Bäckchen und streichst es nach hinten.

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_07

Highlighten. Jeder der mich kennt, weiß ich liebe Highlighten. Ich kann von diesem tollen Glow nicht genug bekommen. Euer Highlighter sollte cremig sein und keine groben Glitzerpartikel haben. Ich benutze die Cream Color Base von MAC in der Farbe Hush. Ich tupfe den Highlighter auf den höchsten Punkt des Wagenknochens (über das Rouge ) , unter den Augenbrauenbogen, in den Innenwinkel vom Auge, auf den Nasenrücken und auf das Lippenherz. Ein absolutes Allround Talent und man sieht so frisch aus!

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_Wimperntusche

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_08

#6

Wimpern tuschen

Ich denke dazu gibt es nicht allzu viel zu sagen. Ich tusche nur meine oberen Wimpern. Unten deshalb nicht, weil es mir meistens, nach einem Alltag mit den Kindern, verschmiert. Ich habe schon etliche Wimperntuschen ausprobiert, am Besten hat sich für mich die Princess Lashes von Essence bewährt.

Gastbeitrag_Beauty_frau.fabi_09

#7

Lippen. Ich benutze eine Lipcream der Eigenmarke Trend it up! von DM in der Farbe 045 (nur in Deutschland erhätlich). Die Lipcream trocknet matt durch, dadurch habt ihr auch eine super Haltbarkeit. Die Farbe ist neutral und unterstreicht nur eure eigene Lippenfarbe.

Und fertig ist ein super einfaches und frisches 10-Minuten Make up, dass euch strahlend durch den Tag bringt. Ich freu mich auf euer Feedback. 🙂

Eure Sarah @frau_fabi

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply