DIY

Hanging Garden

In Kooperation mit NOA

Bereits vor ein paar Wochen habe ich euch schon mein 1. Upcycling Projekt mit NOA gezeigt. Heute geht es weiter mit einem kleinen Kräutergarten für die Küche, in toller Marmorieren die übrigens auch noch kinderleicht ist.

diy_noa_rockmyday_haengende-gaerten_03

Mitunter einer der schönsten Aspekte beim Upcycling, ist das Kreativ werden. Ich finde es unglaublich spannend, alten Gegenständen oder scheinbar nutzlosen Dingen neues Leben einzuhauchen.

Auch lege ich als Mama sehr viel Wert auf eine umweltfreundlichen und bewussten Umgang mit unseren Ressourcen. Denn wir Eltern prägen die Gesellschaft von morgen. Daher auch der Spruch „Wie in einen Spiegel schauen“. Kinder orientieren sich an unserem Lebensstil und unserer Einstellung und entwickeln daraus ihre eigene Weltanschauung.

Der Brotaufstrich von NOA ist wirklich köstlich und war ratz fatz aufgegessen. Natürlich fing ich gleich wieder an meine Kresse und Sprossen darauf zu verteilen und schon war die 2. Idee geboren.

Die Marmorieren mit Nagellack wollte ich schon lange mal ausprobieren und war ganz begeistert, wie schnell das doch ging. Dann nur noch bepflanzen, ernten und genießen . . .

Das komplette Tutorial findet ihr übrigens HIER

 

xoxo

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply