DIY KINDER

Puppenhaus “to go”

In Kooperation mit Idee.Creativ

Guten Morgen ihr Lieben. Tag 2 meiner Geburtstagswoche startet mit einem richtig coolen DIY-Tutorial & obendrauf gibt es noch einen fetten Shoppinggutschein von Idee.Creativ! Wie du mitmachen kannst findest du am Ende des Beitrags.

DIY_Puppenhaus-'to-go'_01

Ich wollte ja schon ewig ein Puppenhaus “to go” für meine Kleine machen. Handlich sollte es sein, individuell und natürlich jede Menge Platz für die Phantasie meiner Maus. Als ich dann im Zuge der Geburtstagsvorbereitung, mit dem Team von Idee.Creativ am überlegen war, was es Tolles für euch geben wird, stöberte ich mal wieder durch die herrliche Auswahl an Bastelmaterial und sofort war klar. Jetzt kommt das Puppenhaus “to go”. Wer den Shop bisher noch nicht kennt, sollte unbedingt mal vorbei schauen. Denn dort gibt es wirklich ALLES! Von Künstlerbedarf, über Stoffe & Wolle, Patisserie und eine unglaubliche Auswahl an Bastelbedarf!

So aber jetzt geht es los . . .

DIY_Puppenhaus-'to-go'_Zutaten1

Du brauchst:

  • 2 Objektrahmen 17,5 x 17,5 cm, findest du hier
  • Figuren in unterschiedlichen Größen, findest du hier
  • Würfel in unterschiedlicher Größe, findest du hier
  • Wolle, findest du hier
  • Acrylfarbe, findest du hier

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_Zutaten2

zusätzlich noch Tafelfolie und Kreidestifte

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_Zutaten3

und natürlich Pinsel, Schere, Gummiband oder Satinband, Bleistift und wasserfesten Filzstift

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_01

Zuerst einmal habe ich mir überlegt was für Figuren ich gerne machen möchte.

Entstanden sind:

ein Clown, ein Schneemann, eine Meerjungfrau, ein Püppchen, ein Pandabär, ein Gewichtheber, ein Löwe, noch ein Püppchen, zwei Hasen, 3 lustige Kinder oder Circusfiguren und ein Pinguin

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_02

Auf die großen Würfel habe ich dann noch unterschiedliche Häuschen aufgemalt

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_03

und zusätzlich noch zwei Eisberge und 3 Circuspodeste 😉

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_05

Zum Schluss die Tafelfolie zuschneiden und in die Objektrahmen kleben, aus der Wolle noch ein paar unterschiedlich große PomPoms fertigen. Diese dienen als Hausdach und als Bäume. Nun einfach mit der Kreide eine Situation auf die Tafelfolie zeichnen und schon kann der Spielspaß losgehen!

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_04

Natürlich gibt es das Circuszelt zum downloaden für euch.

(Wer mir auf Instagram und Facebook folgt hat schon mitbekommen, das meine Kleine gerade richtig krank ist, deshalb gibt es den Download-Link erst im Laufe des Tages. Ich hoffe ihr könnt das verstehen.)

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_06

Na und die Eisschollen, sowie zwei extra Landschaften auch.

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_07

Zum Schluss alles in die Kiste räumen.

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_08

Deckel drauf . . .

 

DIY_Puppenhaus-'to-go'_09

Schleife oder Gummiband drum und fertig verpackt ist dein Puppenhaus “to go”

 

GIVEAWAY

DIY_Puppenhaus-'to-go'_Titelbild

Wollt ihr auch so ein Puppenhaus “to go” basteln oder seid ihr begeisterte DIYler? Dann schnell in den Lostopf hüpfen und mit etwas Glück diese klasse Geschenk-Karte im Wert von 50,- von Idee.Creativ gewinnen.

Was ihr tun müsst um im Lostopf zu landen?

Auf dem Blog:

  1. einfach in einem Kommentar unter diesen Beitrag schreiben, warum du den Shoppinggutschein gewinnen möchtest

Instagram:

  1. liked den Beitrag
  2. folgt rock.my.day
  3. markiert in einem Kommentar 2-3 Freunde! Wenn ihr den Beitrag unter #happybirthdayrockmyday reposten wollt würde ich mich riesig freuen, ist aber keine Voraussetzung

Facebook:

  1. liked den Beitrag
  2. folgt Rock my Day
  3. hinterlasst einen Kommentar unter dem Beitrag. Wenn ihr den Beitrag teilt, würde ich mich sehr freuen, ist aber keine Voraussetzung.

Natürlich könnt ihr auch dreimal in den Lostopf hüpfen.

Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, den 27.03.16 um 20Uhr.

VIEL GLÜCK!!!

xoxo

Das „Kleingedruckte“:

  • Das Gewinnspiel endet am 27.03.16 um 20:00 Uhr –  Der Gewinner wird in den darauf kommenden Tagen bei Facebook & Instagram & auf dem Blog namentlich bekannt gegeben.
  • Die Gewinnermittlung erfolgt durch Ziehung von „Glücksfee miniRock“. Der Gewinner hat 5 Tage Zeit, sich bei „Rock my Day“ zu melden, sonst wird der Preis neu verlost.
  • Mitmachen dürfen alle, die mind. 18 Jahre alt sind. Worldwide open. Die Versandkosten werden von „Rock my Day“ übernommen.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und ist vom Umtausch ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook/Instagram. Auch der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

 

 

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    Katharina
    22. März 2016 at 11:53

    Zum Puppenhaus to go fällt mir bloß eines ein: Wow! So traumhaft schön & süß! ❤️ Gute Besserung an deine Maus!

  • Reply
    LindaBackhaus
    22. März 2016 at 11:58

    Hallöchen, danke für deine wundervollen Beiträge & kreative Ideen???sie sind perfekt. Alles liebe zu deinem 1jährigen.. Und jaaaaa ich mag diesen Gutschein haben, gott der laden ist perfekt um alkes was man basteln mag umzusetzen.. LG linda

  • Reply
    Anja
    22. März 2016 at 17:16

    Ich muss den Gutschein uuuuunbedingt haben, weil es da so viele fantastische Bastelsachen gibt und ich nie genug bekommen kann 😉 😉

    LG Anja

  • Reply
    mi
    22. März 2016 at 18:45

    Endlich ohne schlechtes Gewissen shoppen

  • Reply
    Maria
    23. März 2016 at 8:22

    Spitzen Idee mit dem Puppenhaus! Läd zum Nachmachen ein und dafür wäre natürlich der Gutschein super!

  • Reply
    Selestina
    23. März 2016 at 20:58

    Eine sehr hübsche Idee, dein kleiner Zirkus. Ich denke ich würde tatsächlich auch so einen ähnlichen basteln wenn ich Glück hab.
    lg

  • Reply
    Annika
    24. März 2016 at 9:34

    Auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Deine Ideen sind echt immer so toll und schlicht und kreativ. Ich mag deinen Blog sehr und hüpfe gleich mal in den Lostopf! Herzlichen Dank für diese wunderbare Geburtstagsaktion. 🙂
    Fröhliche Ostern für euch und herzliche Grüße,
    Annika

  • Reply
    Netti
    24. März 2016 at 11:12

    … weil ich DIY liebe und immer auf der Suche nach Ideen und Anleitungen bin – so bin ich übrigens auch auf Deinen Blog gestoßen 😉
    Material dafür kann man ja nie genug zu Hause haben und das kaufe ich der Auswahl und des Preises wegen sowieso am liebsten bei I.C.
    Gruß von Netti

  • Reply
    Frau Du
    24. März 2016 at 15:06

    Dein Puppenhaus ist ja eine super süße Idee! Und die unterschiedlichen Ideen gefallen mir auch super. Über den Gutschein würde ich mich natürlich freuen, denn ich bastel sehr gerne und es gibt dort wirklich die schönsten Bastelsachen- ein neues Album z.B. könnte ich dann gestalten 🙂
    Liebe Grüße
    Caroline

  • Reply
    Marietta
    24. März 2016 at 16:45

    Eine tolle Idee. Ich würde den Gutschein gerne gewinnen, damit ich mal wieder etwas ganz Neues ausprobieren kann. Es gibt ja ständig tolle neue Bastelideen.
    Lieben Gruß
    Marietta

  • Reply
    Janine M.
    24. März 2016 at 21:42

    Dein Blog ist total liebevoll gestaltet, ich bin vor kurzer Zeit ganz zufällig drüber gestolpert und finde deine Ideen Klasse, mach weiter so! Da ich selbst erst seit kurzem Nähe, bei Idee aber schon das ein oder andere tolle Wollknäuel zum häkeln erstanden habe, würde ich mich total freuen, wenn du mir mit dem Gutschein eine neue tolle Gelegenheit gibst, dort zu stöbern ☺️ Dir einen tollen Bloggeburtstag und ein frohes Osterfest!

  • Reply
    Andrea eckert
    27. März 2016 at 5:55

    Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag?Ich finde deine Ideen super und es toll dass es soooo kreative Menschen wie dich gibt. Es macht Spaß bei dir zu stöbern. Das bringt einen selbst dazu Neues auszuprobieren und mal um die Ecke zu denken – mach weiter so!! Liebe Grüsse Andrea

  • Reply
    Ella
    27. März 2016 at 13:54

    HuHu… auch von mir erstmal Glückwunsch und mach weiter so 🙂
    Das Puppenhaus ist echt süß und danke für die Idee, die bleibt im Kopf für die nächsten Regentage die ich mal mit meinen Patenmäuse verbringe.
    Den Gutschein könnte ich richtig gut gebrauchen grins… ich bin gerne kreativ und probeire mich da nch viel aus. Was mir immer noch spass mach ist zb Pappmache… ich mache zb aus Draht ein Herz Gestell oder eine Blume und dann mit der Zeitung drum rum und an malen und das verschenke ich dann… Da ich nicht so viel geld habe greif ich dann auf Selbstgemacht Geschenke zurück… Wie das mit dem Pappmache oder auch Servietten Technik, ich schon eineige kleine Pinnwände so schöner gemacht und auch verschenkt und hier hin gehangen.
    Ich finde auch das wenn man kreativ am arbeiten ist das es einen beruhigt, mich auf jeden Fall und das tut gut grins…. Im Fall der Fälle würde ich den Gutti wohl mal für Aquarell Stifte (hatte ich noch nie) und ein Malbuch für Erwachse ausgeben wollen… Von daher drück ich mal meine Daumen 🙂
    LG Ella

  • Leave a Reply