HANDMADE

Einen Kuchen dekorieren unter 5 Minuten

Hier gibts heute eine große Geburtstagsparty und natürlich hab ich wieder fleißig gebastelt 😉 Doch das gibt es erst nächste Woche. Passend zum heutigen Tag hab ich aber trotzdem ein kleines feines DIY für euch . . .

DIY_5Min_Kuchengirlande_01

Ich bin so eine „auf den letzten Drücker-Mama“. Auch wenn ich mir jedes Mal wieder vornehme schon rechtzeitig damit zu beginnen, wird es am Ende doch wieder eine echt knappe Punktlandung. Schon während des Studiums, funktionierte ich unter Druck am Besten. Selbst wenn ich Wochen vor der Abgabe bereits mit dem Entwurf anfing, kamen die richtig guten Ideen doch meistens erst zwei Tage vor Abgabe, Nachts um halb zwei, nach dem 2ten Glas Wein. Dann wurde 48 Stunden durchgearbeitet um sich zu fragen weshalb man die Idee nicht schon viel früher gehabt hat. Mittlerweile habe ich es akzeptiert. Beginne ich mit einem Zeitpuffer, verzettel ich mich. Doch hab ich Druck, dann bin ich effizient, flott und fast immer mit meinem Ergebnis zufrieden.

Der schnellste Cake Topper – Wimpelgirlande

Kindergeburtstage sind die perfekten Nachtschichtprojekte. Schließlich soll es ja eine Überraschung werden. Diese Wimpelgirlande peppt jeden Kuchen auf, ist in 5 Minuten fertig und aus Materialien die so ziemlich jeder daheim hat.

Ich verziehe damit übrigens nicht nur Geburtstagskuchen, sondern generell alle Kuchen die ich so backe. Es macht den Kindern einfach immer eine so große Freude 😉

DIY_5Min_Kuchengirlande_02

Du brauchst:

  • Schere
  • buntes Papier (ich nehme gerne meine Farbmuster, die habe ich immer im Überfluss)
  • 2 Schaschlikspieße (übrigens gehen auch dicke Spagetti, natürlich vor dem kochen)
  • ein Stück Schnur
  • doppelseitiges Klebeband

DIY_5Min_Kuchengirlande_03

Zuerst einmal das Papier in der Mitte falten und eine Seite mit doppelseitigem Klebeband bekleben.

DIY_5Min_Kuchengirlande_04

Nun Streifen in der gewünschten Breite abschneiden, Faden in die Falte legen, Folie abziehen und zusammendrücken.

DIY_5Min_Kuchengirlande_05

Jetzt einfach zur Mitte hin schräg abschneiden, sodass kleine Wimpel entstehen und

DIY_5Min_Kuchengirlande_06

an die Schaschlikspieße binden und ab damit in den Kuchen

 

(*verlinkt)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply