DIY MAMA

Eine Mütze für Mrs. Rock

Guten Morgen Ihr Lieben, hier, wie gestern schon versprochen, das neue Tutorial. Eine kuschelige, flauschig warme Mütze für Mommy´s Kopf.

Das Tutorial ist für einen Kopfumfang von ca. 55 cm. Da ich die Mütze mit 9er Nadeln gestrickt habe ist sie natürlich auch super dehnbar.

 

Stricken_Strickmuetze_Zutaten

 

Du brauchst:

  • Wolle für Nadelstärke 10
  • Nadelspiel Gr. 9
  • einen XL Bommelmaker (oder du baust dir einen aus Pappe)
  • Stopfnadel
  • Schere

 

Stricken_Strickmuetze_02

Verteile je 10 Maschen pro Nadel auf dein Nadelspiel. Insgesamt fasst deine Arbeit also 40 M.

 

Stricken_Strickmuetze_03

Nun geht es reihum in die Höhe.

 

Stricken_Strickmuetze_04

Abwechselnd 2 rechte Maschen – 2 linke Maschen, bis du eine Höhe von 26 cm erreicht hast.

 

Stricken_Strickmuetze_11

Den Faden großzügig abschneiden, in die Stopfnadel einfädeln und die Arbeit abmaschen.

 

Stricken_Strickmuetze_12

 

Faden gut vernähen.

 

Stricken_Strickmuetze_06

Nun kommt der Bommel dran.

 

Stricken_Strickmuetze_08

Diesen Schritt mag ich immer am liebsten 😀

 

Stricken_Strickmuetze_09

Sehr gut hält der Faden wenn du, wie hier auf dem Bild den einfachen Knoten durch einen extra Umschlag, verdoppelst. (Falls jemand weiß wie dieser Knoten heißt, bitte helft mir ;))

 

Stricken_Strickmuetze_10

Tataaaa hier ist er . . .

 

Stricken_Strickmuetze_13

Nun nur noch den Bommel auf der Mütze vernähen.

 

Stricken_Strickmuetze_Fertig

Et voila

Fashion_Strickmuetze_Fertig

Fashion_Strickmuetze_02

Alles zum Outfit findest du übrigens hier

xoxo

 

(verlinkt auf: RUMS)

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Sarah
    1. Oktober 2015 at 6:55

    Öhm, ist das jetzt wirklich so einfach wie es sich liest? Das könnte ja sogar ich schaffen? Hm…. Die Mütze ist klasse!!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    • Ann-Kathrin Stade
      Reply
      Ann-Kathrin Stade
      1. Oktober 2015 at 8:28

      @ sarah: JA! es ist wirklich so einfach. Herrlich, da ich nun wirklich kein Super-Stricker bin, ging es mir so leicht von der Hand 😉 Gerade mit so einer schönen dicken Wolle, geht es obendrein noch richtig schnell 😀 Lg Ann-Kathrin

  • Reply
    Sabrina
    2. Oktober 2015 at 9:30

    Die Mütze sieht wirklich toll aus. Aber vor den 4 Nadeln kraut es mir schon. Bis jetzt häckle ich meine Mützen immer.

    • Ann-Kathrin Stade
      Reply
      Ann-Kathrin Stade
      3. Oktober 2015 at 11:26

      @ sabrina: oh ja das kenne ich nur zu gut. Hatte mich auch ewig davor gedrückt. Und als ich mich dann dran gewagt habe, ging es, nach den ersten Runden, erstaunlich einfach 🙂 Nur Mut!

    Leave a Reply