HANDMADE INTERIOR

Ein Klassiker mit neuen Beinen

Angekündigt hatte es mein Freund ja schon lange. Bereits beim Kauf unseres Sofas vor über 3 Jahren waren ihm die Füße ein Dorn im Auge. Er ist einfach detailverliebt. Vor ein paar Tagen dann, als ich mich mal wieder schlaftrunken ins Wohnzimmer schlich nachdem ich beide Kinder ins Bett brachte, hat er die Beine mal eben so gebaut und montiert. Auch mir gefallen die neuen Beine wirklich gut und natürlich habe ich sofort Lust bekommen, die neuen Beine als Anlass für ein paar weitere kleine Veränderungen zu nehmen. Mal schauen was mir so in den Sinn kommt. Ein neuer Bezug, neue Kissen, etwas an die große, noch immer leere Wand . . .

Für die Beine braucht ihr übrigens nur eine Rundholzstange und 4 Schrauben mit Gewinde. Die Holzstange auf 4 gleichlange Stücke zuschneiden, Schrauben mittig hinein bohren . . . Et Voilá

 

(*verlinkt)

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Ana
    26. September 2017 at 19:36

    Was für ne geniale Idee 😍👏🏻

    • Reply
      Ann-Kathrin Stade
      27. September 2017 at 17:36

      Vielen Dank liebe Ana, freut mich sehr dass dir die Beine gefallen 🙂

      Viele Grüße

      Ann-Kathrin

    Leave a Reply