DIY KINDER

Eieiei . . .

Es ist doch wirklich endlich so weit! Heute gibt es das letzte Tutorial meiner “Yummy-Serie”.

Den Schluss machen heute diese köstlichen und perfekt geformten Spiegeleier . . .

DIY_Filz_Spiegelei_Fertig

Neben Pasta, Donuts und Fischchen gibt es jetzt also auch lecker Spiegelei in mini Rock´s Kinderküche. Es ist einfach wunderbar, zu beobachten, wie die Motte ganz tief in ihr Spiel versunken , die skurrilsten Gerichte kocht. Da wandern die Stempel auch mal zu den Nudeln in den Topf. Oder die Spiegeleier werden mit einer Prise Kuscheltier gebraten . . . Ich bin immer wieder auf´s Neue fasziniert, wie unvoreingenommen die Phantasie der Kleinen ist!

 

DIY_Filz_Spiegelei_Zutaten

Du brauchst:

  • weißen und gelben Filz
  • Schere
  • Watte zum Füllen
  • Schnittmuster

Hier geht´s zum Download:

 

DIY_Filz_Spiegelei_01

Schneide dir mit Hilfe der Vorlage eine beliebige Anzahl von Spiegeleiern zu. Für ein Ei brauchst du zwei weiße Teile und ein gelben Dotter.

 

DIY_Filz_Spiegelei_02

Nun zuerst einmal den Dotter auf eine der beiden weißen Eierhälften nähen und anschließend die beiden Hälften zusammen nähen. Dabei eine Öffnung zum stopfen frei lassen. Wenn dein Spiegelei die gewünschte Fülle erreicht hat, die Öffnung absteppen und schon ist das Ei fertig.

DIY_Filz_Spiegelei_04

Wollt ihr immer up to date sein oder einfach nur ein bisschen hinter die Kulissen spitzeln? Dann folgt mir doch auf Instagram oder Facebook. Ich freue mich auf euch!

xoxo

(verlinkt auf: creadienstag)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply