DIY KINDER

Popsicle Memory

Nach dem Regen der letzten Tage, scheint hier endlich wieder die Sonne. Doch der Badesee fällt für uns leider aus, denn Little J. ist krank . . . den Sommer genießen wir aber trotzdem!

DIY_Popcicle_Memory_05

Nichts einfacher als das, mit unserem neuen tollen “Popsicle Memory”. Sommerfeeling pur! Kleiner Tip . . . unbedingt während dem Spielen ein echtes Eis in Reichweite haben, denn dieses Memory sieht zu köstlich aus. “Rein-Beiß-Gefahr”!

 

DIY_Popcicle_Memory_01

Du brauchst:

  • 12 Eisstiele aus Holz
  • Schere
  • farbiger Fotokarton
  • doppelseitiges Klebeband
  • 2 Ausdrucke der Eisvorlage

Hier geht´s zum Download:

 

DIY_Popcicle_Memory_02

Zuerst auf jedes der 12 Eisvorlagen doppelseitigem Klebeband aufziehen. Den Eisstiel, wenn gewünscht auf die richtige Länge kürzen und auf der Klebeseite befestigen. Nun ein Stück den farbigen Fotokartons drüber legen und gut andrücken. Die überstehenden Reste abschneiden . . . Et Voilá

 

DIY_Popcicle_Memory_04

Und schon kann der Spielspaß beginnen!

 

Wollt ihr immer up to date sein oder einfach nur ein bisschen hinter die Kulissen spitzeln? Dann folgt mir doch auf Instagram oder Facebook. Hier gibt es tägliche Updates zu meiner Schwangerschaft, dem Leben mit Kindchen und alles was wir so machen. Auch gibt es da auch immer mal wieder den ein oder anderen Teaser!

xoxo

 

(verlinkt auf: creadienstag)

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Sandra von SARAS Dekolust
    19. Juli 2016 at 14:58

    Danke für die tolle Idee!
    Dir alles Liebe, Sandra

  • Leave a Reply