DIY KINDER

picot blanket

We wish you . . . ?

Hmm ja was eigentlich? Jedes Jahr wünsche ich mir eine ruhige und besinnliche Adventszeit. Und jedes Jahr wird es gegen Heiligabend stressiger und stressiger. Ach ja, wir haben immer ganz genaue und viel zu perfekte Vorstellungen.

Dieses Jahr fällt mein Wochenbett komplett in die Weihnachtszeit. Gleichzeitig bin ich selbstständig und kann nicht einfach 2 Monate alles stehen und liegen lassen. Deshalb war ich die letzten Monate vor der Geburt fleißig und habe bis Ende des Jahres vor gearbeitet und bis jetzt ist es wohl das entspannteste Weihnachten das wir je hatten. Wir lesen und kuscheln, naschen und verzieren Lebkuchenhäuser. Kinder einfach Kinder sein lassen . . . Cozy Christmas!

Heute habe ich endlich mal wieder ein tolles DIY für euch. Eine kuschelige Winterdecke mit zauberhafter Häkelborte. Ganz ohne Nähen!

diy_decke-umhaekelt_01

Du brauchst:

  • Mantel- oder Fleecestoff (die müssen nicht versäubert werden)
  • Ahle oder dicke Nadel/Stricknadel
  • Häkelnadel
  • Garn oder Wolle

diy_decke-umhaekelt_02

Nun einfach die gewünschte Deckengröße zuschneiden. Mit der dicken Nadel oder der Stricknadel in einem Abstand von ca 0,5 cm Löcher vorstechen und nun mit Pilots umhäkeln. Die Anleitung für die hübsche Borte findest du HIER.

diy_decke-umhaekelt_04

Viel Spaß wünsche ich euch und Cozy Christmas

xoxo

 

(verlinkt auf: creadienstag)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply