Browsing Category

INTERIOR

INTERIOR

Katja

Kennt ihr eigentlich schon Katja und ihren Onlinestore KIND OF MINE? Nein? Dann solltet ihr unbedingt mal durch ihr wunderschönes und individuelles Sortiment stöbern. Doch vorher verrät sie euch wie alles begann, von Höhen und Tiefen der Selbstständigkeit und…

HANDMADE INTERIOR

Einen Flur richtig gestalten

Schon lange bin ich der Meinung, dass wir dem Flur zu wenig Beachtung schenken. Viele betrachten ihn einfach als einen langen Schlauch, welcher uns auf kürzestem Wege von Raum A nach Raum B bringt. Doch mit Hilfe ein paar…

HANDMADE INTERIOR KIDS

DIY Messlatte für Kinder

Einige kennen unsere Messlatte in Form eines Schullineals ja bereits aus dem alten Kinderzimmer. Inzwischen hat sie endlich einen neuen Platz im großen Zimmer gefunden und auch einige neue Markierungen sind dazu gekommen. Manchmal habe ich das Gefühl die…

INTERIOR KIDS

Kinderzimmer aufräumen leicht gemacht

Es gibt wohl kein Zimmer bei uns, welches ich so oft aufräume wie das Kinderzimmer. Oder besser gesagt, welches ich so oft aufräumte. Denn mit diesen Aufräum Tipps, wird das Aufräumen auch bei euch kinderleicht und entspannt. Also meistens…

INTERIOR KIDS

Kinderzimmer | Ein paar Inspirationen

Endlich steht es! Hat ja auch lange genug gedauert. Doch da sich unsere beiden ein Zimmer teilen fällt die geschlechtsspezifische Farbwahl flach. Etwas neutrales musste her. Ein Konzept, dass sowohl einem großen Mädchen, als auch einem kleinen Bub gerecht…

INTERIOR

Schlafen mit Kindern | Ein Bett für 4

180 x 200 cm trifft auf 2 Erwachsene + 1 Kleinkind + 1 Baby. So sieht unsere Schlafsituation aus und wir lieben sie. Schon als wir noch zu dritt waren, überkam es mich immer wieder. Wir brauchen dringend neue…

HANDMADE INTERIOR

Ein Klassiker mit neuen Beinen

Angekündigt hatte es mein Freund ja schon lange. Bereits beim Kauf unseres Sofas vor über 3 Jahren waren ihm die Füße ein Dorn im Auge. Er ist einfach detailverliebt. Vor ein paar Tagen dann, als ich mich mal wieder…

INTERIOR

Badimpressionen

Das mit dem „gut Ding“ und der „Weile“ passt wohl zu einigen unserer Renovierungsprojekte. Das liegt wohl zum einen daran, dass wir uns wirklich sehr schwer einigen können und zum anderen dass wir als Architekten halt nicht mit der Standart Lösung…